Partner

Stärke durch Gemeinschaft.

Wir sind Mitglied in vielen wichtigen Branchenverbänden. Mit unseren kompetenten Partnern im Rücken stellen wir sicher, dass Sie bei uns bestens versorgt sind.

Eurobaustoff

Die EUROBAUSTOFF ist Europas größte Fachhandelskooperation für Baustoffe, Fliesen und Holz mit über 1.350 Fachhandelsbetriebe in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, in Frankreich, Italien, Luxemburg und Liechtenstein.

 

http://www.eurobaustoff.de

Münchner Runde Leistungsverbund

Nur die Leistung zählt, unter diesem Motto entstand der Zusammenschluss zum "MÜNCHNER RUNDE LEISTUNGSVERBUND". Gemeinsam mehr erreichen, stärker auftreten und nicht zuletzt durch das geballte Leistungspotential dieser 10 bayerischen Traditionsunternehmen den Kunden ein noch größeres Angebot und einen lückenlosen Service bieten.

 

Mit dem MRL setzen unsere Kunden und unsere Partner aus Industrie und Handel auf einen starken, unabhängigen und zuverlässigen Verbund. Die Mitglieder der MRL bringen zusammen über 500 Jahre Erfahrung in der Baustoffbranche mit - das kann sich sehen lassen!

 

http://www.mrl-bayern.de/

Deutsche Fliese

Wir sind Premiumpartner der Qualitätsinitiative "Deutsche Fliese".

 

Die "Deutsche Fliese" ist eine Initiative der 11 Mitgliedsunternehmen des
Industrieverbandes Keramische Fliesen + Platten e.V., die die Stärken und
Vorteile der qualitativ hochwertigen Produkte sowie die Leistungen der
Mitgliedsunternehmen unterstreicht.

 

http://www.deutschefliese.de/

Heinze

Heinze begleitet Architekten und Planer in Deutschland seit fast einem halben Jahrhundert bei der Detailplanung. Angefangen mit Produktdatenblättern und einem Herstellerkatalog, hat sich Heinze heute zu einem multimedialen Informationspartner für Bau- und Ausstattungsprodukte entwickelt.

 

Heinze bietet Fachinformationen jedoch nicht nur für Architekten und Planer. Das Ideen-Portal www.bauemotion.de vermittelt privaten Bauherren und Modernisierern verständlich aufbereitete
Informationen rund ums Thema Bauen. Der gedruckte "Ratgeber für Ihr Zuhause" (ehemals "Handbuch des Bauherrn") macht Laien fit für Gespräche mit Experten. Er ist bei vielen Banken und Sparkassen kostenlos erhältlich.

 

http://www.heinze.de/

Energiefachberater

Die Brancheninitiative „Energie-Fachberater im Baustoff-Fachhandel" wurde im Oktober 2005 gegründet. Sie wird getragen vom Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. (BDB), den Kooperationen, Konzernen und Genossenschaften des deutschen Baustoff-Fachhandels sowie renommierten Unternehmen der Baustoffindustrie und Dienstleistern.

 



Die Brancheninitiative will die Vorteile einer kompetenten Energieberatung bei einer anstehenden Modernisierung stärker in den Fokus der Hauseigentümer rücken. Vor dem Hintergrund der CO2-Reduzierung, der Energieeinsparverordnung 2009 und der Einführung des Energieausweises auch für Bestandsgebäude wird eine qualifizierte Beratung immer wichtiger. 



 

http://www.eurobaustoff.energie-fachberater.de/